Discussion:
Was ist das für ein Tierchen (evtl. in der Vorstufe)?
(zu alt für eine Antwort)
Louis Noser
2019-09-30 15:32:04 UTC
Permalink
Hallo

In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm

Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?

Sollte sich die Tierchen zu etwas Grösserem entwicklen, haben wir
versucht, eine Art Brücke zum Komposthaufen hinzustellen, damit die
Tiere dann die Tonne verlassen können:
https://workupload.com/file/dVkKQzdY

Könnte diese Brücke für die Tiere hilfreich sein, die Natur zu
erreichen, wenn sie grösser sind?

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
Volker Englisch
2019-10-02 16:27:04 UTC
Permalink
Post by Louis Noser
In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm
Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?
Bin mir nicht sicher, aber die Form erinnert mich an Kaulquappen.
Post by Louis Noser
Sollte sich die Tierchen zu etwas Grösserem entwicklen, haben wir
versucht, eine Art Brücke zum Komposthaufen hinzustellen, damit die
https://workupload.com/file/dVkKQzdY
Wenn es denn Kaulquappen sind und sie zum Frosch geworden sind bevor
das Wasser zufriert, könnte es schon klappen.
Enrik Berkhan
2019-10-02 17:53:23 UTC
Permalink
Post by Volker Englisch
Post by Louis Noser
In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm
Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?
Bin mir nicht sicher, aber die Form erinnert mich an Kaulquappen.
Mich eher an Mückenlarven. Louis, ich denke, die Brücke kannst du dir
möglicherweise sparen.

Viele Grüße,
Enrik
Volker Englisch
2019-10-03 20:26:13 UTC
Permalink
Post by Enrik Berkhan
Post by Volker Englisch
Post by Louis Noser
In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm
Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?
Bin mir nicht sicher, aber die Form erinnert mich an Kaulquappen.
Mich eher an Mückenlarven. Louis, ich denke, die Brücke kannst du dir
möglicherweise sparen.
In dieser Größe? Wie nahe wohnst du an Tschernobyl?
Markus Thiel
2019-10-03 21:02:05 UTC
Permalink
Post by Volker Englisch
Post by Enrik Berkhan
Post by Volker Englisch
Post by Louis Noser
In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm
Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?
Bin mir nicht sicher, aber die Form erinnert mich an Kaulquappen.
Mich eher an Mückenlarven. Louis, ich denke, die Brücke kannst du dir
möglicherweise sparen.
In dieser Größe? Wie nahe wohnst du an Tschernobyl?
In der Aufnahme der Tierchens gibt es keine Möglichkeit die Größe zu
schätzen, aber die relativ schlechte Auflösung spricht für etwas
ziemlich kleines. Außerdem war die Rede von jede Menge Tierchen, wenn
die groß wären würden in eine Wassertonne wohl nur wenige davon passen.
Auch auf mich wirkt das abgebildete Tier wie eine Insektenlarve, aber da
dieses hier anscheinend zwei Atemrohre am Hinterteil hat (während die
Bilder von normalen Stechmückenlarven nur eines zeigen) habe ich keine
Idee welches Tier hier gesucht ist.
Ralf Lehmeier
2020-02-06 15:15:04 UTC
Permalink
Post by Louis Noser
Hallo
In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm
Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?
Sollte sich die Tierchen zu etwas Grösserem entwicklen, haben wir
versucht, eine Art Brücke zum Komposthaufen hinzustellen, damit die
https://workupload.com/file/dVkKQzdY
Könnte diese Brücke für die Tiere hilfreich sein, die Natur zu
erreichen, wenn sie grösser sind?
Vielleicht dieses hier ?

https://www.hausgarten.net/garten-im-sommer/insektenabwehr/mueckenlarven-in-der-regentonne.html
Andy Angerer
2020-02-08 14:45:09 UTC
Permalink
Post by Ralf Lehmeier
Post by Louis Noser
Hallo
In einer Wassertonne haben wir jede Menge Tierchen wie dieses hier
gefunden: https://workupload.com/file/wshnjnbm
Weiss jemand, worum es sich hierbei handeln könnte?
Allerdings.
Post by Ralf Lehmeier
Post by Louis Noser
Sollte sich die Tierchen zu etwas Grösserem entwicklen, haben wir
versucht, eine Art Brücke zum Komposthaufen hinzustellen, damit die
https://workupload.com/file/dVkKQzdY
Das ist lobenswert; es könnte ja auch mal wer anders reinfallen.
Post by Ralf Lehmeier
Post by Louis Noser
Könnte diese Brücke für die Tiere hilfreich sein, die Natur zu
erreichen, wenn sie grösser sind?
Diese speziellen Tiere benötigen die Brücke nicht.
Post by Ralf Lehmeier
https://www.hausgarten.net/garten-im-sommer/insektenabwehr/mueckenlarven-in-der-regentonne.html
Wo kommt eigentlich das OP her, Ralf?
Bei mir wird es nicht angezeigt.
--
**** Die andere Site ****
(mit den anderen Links)
www.angerer-bodenlos.de
Otto Schramek
2020-02-09 07:48:17 UTC
Permalink
Post by Andy Angerer
Wo kommt eigentlich das OP her, Ralf?
Bei mir wird es nicht angezeigt.
Ist schon etwas älter:

Path: news.albasani.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!
not-for-mail From: Louis Noser <***@gmail.com>
Newsgroups: de.rec.tiere.misc
Subject: Was ist das für ein Tierchen (evtl. in der Vorstufe)?
Date: Mon, 30 Sep 2019 17:32:04 +0200
Lines: 19
Message-ID: <***@mid.individual.net>
Andy Angerer
2020-02-09 14:53:09 UTC
Permalink
Post by Otto Schramek
Post by Andy Angerer
Wo kommt eigentlich das OP her, Ralf?
Bei mir wird es nicht angezeigt.
Path: news.albasani.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!
Newsgroups: de.rec.tiere.misc
Subject: Was ist das für ein Tierchen (evtl. in der Vorstufe)?
Date: Mon, 30 Sep 2019 17:32:04 +0200
Lines: 19
Aha; danke sehr.
Verrätst Du mir auch noch, wie Du das gefunden hast? Ich bin offenbar zu
doof zum googeln. (Oder hattest Du es einfach noch vorrätig?)
--
**** Die andere Site ****
(mit den anderen Links)
www.angerer-bodenlos.de
Otto Schramek
2020-02-10 18:55:51 UTC
Permalink
Post by Andy Angerer
errätst Du mir auch noch, wie Du das gefunden hast? Ich bin offenbar zu
doof zum googeln. (Oder hattest Du es einfach noch vorrätig?)
Ich hatte es noch. Und auch noch Beiträge aus 2011. Sollte mal schauen,
wieviel Platz da gebraucht wird... :-)

Ansonsten:
https://groups.google.com
und dort nach der Gruppe de.rec.tiere.misc suchen

Direkt zu diesem Thread:
https://groups.google.com/forum/#!topic/de.rec.tiere.misc/hN6G33OyGoY
Loading...